Sonne, Sterne, Mond & Co.

Live-Cosmical im Planetarium am Insulaner

Eine bunte Revue aus Songs und Musik rund um Planeten, Sterne und Kometen mit der Leo-Borchard-Musikschule Steglitz-Zehlendorf. Das beliebte Kosmical verbindet Musiktheater und Astronomie. Mit variationsreicher Live-Musik, Bildprojektionen und Lasershow werden Erdlinge auf eine einstündige Reise zum Mond entführt. Dort stellen der »Mann im Mond« und seine Band die »Rockenden Sternschnuppen« mit anschaulichen Texten und einprägsamen Liedern seine Nachbarn – die Planeten – und den Rest des Weltalls vor.

Altersempfehlung: Geeignet für Kita-Gruppen sowie Schüler*innen der 1. und 2. Klasse
Dauer: 60 min
Sprache: De

Eintritt: 4 € pro Person / 2 Begleitpersonen erhalten freien Eintritt

Termine für Kita-Gruppen und Schulklassen

Dienstag,  27.11. | 11:00 Uhr
Mittwoch, 28.11. | 11:00 Uhr
Donnerstag, 29.11. | 11:00 Uhr
Dienstag, 04.12. | 09:00 und 11:00 Uhr
Mittwoch, 05.12. | 09:00 und 11:00 Uhr
Donnerstag, 06.12. | 09:00 und 11:00 Uhr

Buchung

E-Mail: insulaner@planetarium.berlin
Telefon: +49 30 790093-66 (Mo-Fr: 9 - 14 Uhr)

Adresse und Anfahrt

Munsterdamm 90, 12169 Berlin
S-Bahn: S2, S25, S26 Priesterweg (10 min Fußweg)
Bus: 187 Planetarium | M76, 170, 246 Insulaner

Flyer
Band mit Saturn und Sternprojektor im Hintergrund © studio642.com
Die »Rockenden Sternschnuppen« im Planetariumssaal mit Sternprojektor und Saturn im Hintergrund. Foto: © studio642.com
Live-Musik mit der Band die »Rockenden Sternschnuppen« der Leo-Borchard-Musikschule Steglitz-Zehlendorf. © studio642.com
Live-Musik mit der Band die »Rockenden Sternschnuppen« der Leo-Borchard-Musikschule Steglitz-Zehlendorf. Foto: © studio642.com
Voll besetzter Planetariumssaal. Foto: © studio642.com
Voll besetzter Planetariumssaal. Foto: © studio642.com