Gruppe von Wissenschaftlerinnen © Mindjazz Pictures

Picture a scientist

Zeiss-Großplanetarium

Picture a Scientist

Wissenschaftlerinnen müssen einen stetigen Kampf um Anerkennung, Respekt und Gleichberechtigung führen. In ihren Karrieren sind sie von Beginn an Diskriminierungen ausgesetzt. Eine Biologin, eine Chemikerin und eine Geologin nehmen uns mit auf eine Reise durch ihre Erfahrungen. Der Film erzählt Geschichten von Stärke und Solidarität, von mutigen Wissenschaftlerinnen, die sich gegen Ungerechtigkeit stemmen und einen weltweiten Diskurs des Wandels und der Gleichberechtigung ins Rollen bringen.

»Dies ist ein entscheidender Film, um das Ausmaß eines Problems zu verstehen, von dessen Existenz viele vielleicht nicht einmal wissen.« - THE UPCOMING

USA 2020 | Regie: Ian Cheney & Sharon Shattuck

Bild © Mindjazz Pictures

Informationen

Doku | 95 min | (empfohlen ab 16 Jahre) | Eintritt 9 € / 7 €

Hinweis: Derzeit können keine Familienkarten, Gruppenkarten oder Tickets mit sonstigen Rabatten im Rahmen von Ticketkooperationen (z.B. Welcome Card) gekauft werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 16 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)

info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

 

Kinosaal
Sprachen:
  • En

(OmU)


Videos

Offizieller englischer Trailer zur Doku »Picture a Scientist«. © Mindjazz Pictures

Termine

Aktuell stehen keine Veranstaltungen an.