Programmvorschau April 2019

18. März 2019

Die Programmvorschau April 2019 gibt einen Überblick über die wichtigsten Termine der Einrichtungen der Stiftung Planetarium Berlin.

Ganz besonders möchten wir auf folgende Veranstaltungen aufmerksam machen:

An allen Standorten der Stiftung wartet ein umfangreiches Osterferienprogramm auf kleine und große Weltallforscher*innen. An der Archenhold-Sternwarte gibt es unter anderem ganztägige Workshops mit täglich wechselnden Themenschwerpunkten.

Im Zeiss-Großplanetarium findet am Dienstag, 02.04., um 19 Uhr die Buchpremiere »Helmut Krausser: Trennungen. Verbrennungen« mit Musik statt. Am Donnerstag, 18.04., um 20 Uhr setzen wir die Reihe »Himmlische Partituren« mit »John Williams: Zauberer und Hexen« fort – ein Highlight für alle Harry Potter Fans. Es spielt die international höchst erfolgreiche Geigerin Judith Stapf.

Interessierte Laien erhalten am Samstag, 13.04., um 19 Uhr im Vortrag »Welches Fernrohr passt zu mir?« von Martina Haupt Hintergrundinformationen zu Teleskopen.

Das Planetarium am Insulaner lädt am 19.04. um 20 Uhr zur »Musik am Karfreitag« ein. Unter dem Sternenhimmel des Planetariums erklingen Tschaikowskis Sinfonie Nr. 6 und Beethovens Sinfonie Nr. 5.

Weitere Programmhighlights finden Sie in der Pressemitteilung.

Kontakt

Astronautenkopf
Franziska Schultze
Leitung Marketing & Kommunikation
Prenzlauer Allee 80 | 10405 Berlin
Fax:
+49 30 421845-99