Blanka © Carmen del Prado

9. Familiennacht: Blanka

Zeiss-Großplanetarium

9. Familiennacht: Blanka

Zur Familiennacht laden das Kinderkinobüro des JugendKulturService alle Kinofans ab 10 Jahre zu preisgekröntem Kinderkino aus den Philippinen und anschließendem Filmgespräch zum Thema Kinderrechte ein. Im Foyer des Zeiss-Großplanetariums können sich Interessierte an Infoständen über Projekte gegen Kinderarbeit- und -armut informieren.

Ein Paar Pappkartons sind das Zuhause von Blanka. Ganz allein lebt die Elfjährige als Straßenkind in der Hauptstadt Manila. Gemeinsam mit anderen Straßenkindern bestiehlt sie Touristen, um sich ein wenig Essen kaufen zu können. Der Rest des Diebesguts wird gespart. Denn Blanka hat einen Plan: Wenn Erwachsene Kinder adoptieren, dann müssen sich doch auch Kinder nette Eltern suchen können. Mit Aushängen an Häuserwänden sucht sie daher nach einer Mutter. 30.000 Pesos für diejenige, die ihre Mutter werden will.

Philippinen, Japan, Italien 2015 | Regie: Kokhi Hasei

Bild © Carmen del Prado

Informationen

75 min | FSK 6 (empfohlen ab 10 Jahre) | Eintritt 4 €

Kinosaal
Sprachen:
  • De

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion