© Dr. Rachel Lippert

Berlin brains

Nervennahrung - wie das Gehirn Appetit kontrolliert

 

Berlin Brains

Nervennahrung - wie das Gehirn Appetit kontrolliert

Live

Du bist, was Du isst, sagt ein Sprichwort. Doch wieso isst Du, was Du isst? Dass Menschen ihr Essverhalten nicht ganz bewusst kontrollieren, ist allgemein bekannt. Doch wie reguliert das Gehirn den Appetit? Und welchen Einfluss hat die Ernährung auf das Gehirn? Rachel Lippert Leiterin der Arbeitsgruppe »Neurocircuit Development and Function« am Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke und PostDoc Robert Chesters sprechen darüber, wie Ernährung, Emotionen, Verhalten und Entwicklung zusammenhängen. Und sie berichten ihr
Rezept für die Kontrolle von Essen.

Referent*innen:
Dr. Rachel Lippert Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) I Leiterin der Nachwuchsgruppe Neuronale Schaltkreise
Dr. Robert Chesters Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE)

Moderation:
Dr. Jochen Müller
 

Bild © Dr. Rachel Lippert
 

Informationen

90 min (inkl. Publikumsgespräch) | empfohlen ab 14 Jahren | Eintritt frei

Kinosaal
Sprachen:
  • De

 

Für diese Veranstaltung ist keine Reservierung erforderlich, Sie können sich jedoch gerne über unseren Gästeservice vormerken lassen: Tel: +49 (30) 421 845 10 oder ticket@planetarium.berlin

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion