Walking on Water © Alamode Film

christo -
walking on water


Zeiss-Großplanetarium

Christo - Walking on Water

Christo schuf einige der beeindruckendsten Installationen der Welt. Der Film verfolgt den turbulenten Entstehungsprozess des gigantischen Kunstwerkes »Floating Piers«. Das Werk existierte nur für 16 Tage, ermöglichte es aber über 1,2 Millionen Besuchern, auf dem Wasser zu laufen. Der Dokumentarfilm gibt einen Einblick in den Wahnsinn der Kunstwelt, die heiklen Verwicklungen zwischen Kunst und Politik, die technischen Herausforderungen und logistischen Albträume sowie den Kampf gegen die Kraft der Natur. Zugleich ist ein humorvolles Porträt des unberechenbaren Ausnahmekünstlers Christo entstanden: »Unsere Werke sind alle komplett nutzlos. Wir schaffen sie nur, weil wir sie gerne anschauen möchten.«

USA, Italien 2018 | Regie: Andrey Paounov

Bild  © Alamode Film

Informationen

Dokumentarfilm | 105 min | FSK 0 | Eintritt 8 € / 6 €

Kinosaal
Sprachen:
  • En

(OmU)


Videos

Englischer Trailer mit deutschen Untertiteln zum Dokumentarfilm »Christo – Walking on Water«. © Alamode Film

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion