Marc-André Leclerc beim Eisklettern © Piece of Magic Entertainment

der alpinist

Zeiss-Großplanetarium
 

Der Alpinist

Lawinengefahr, eisige Kälte, Stürme, tiefe Gletscherspalten – Eis-Kletterer begeben sich bei ihren Touren in lebensbedrohliche Situationen. Der Kanadier Marc-André Leclerc bezwingt als Solo-Bergsteiger auf kühnen Touren ohne Seil und ohne Spielraum für Fehler abgelegene, steile Bergwände. Regisseur Peter Mortimer begleitet ihn auf einer seiner gewagtesten Solo-Touren in Patagonien. »Der Alpinist« ist ein intimer Dokumentarfilm über einen visionären und hochtalentierten Bergsteiger, der konsequent seinen eigenen Weg geht.

USA 2021 | Regie: Peter Mortimer

Bild © Piece of Magic Entertainment

 

Informationen

Doku | 92 min | FSK 12 (empfohlen ab 16 Jahre) | Eintritt 9 € / 7 €

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 17 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)
info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

 

Kinosaal
Sprachen:
  • En

(OmU)

Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für den Einlass.
Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Hygienekonzept.


Videos

"Der Alpinist" ist ein intimer Dokumentarfilm über einen visionären Bergsteiger, der trotz der möglicherweise dramatischen Folgen konsequent seinen eigenen Weg geht. Sprache: Original mit deutschen Untertiteln © Piece of Magic Entertainment

Termine

Aktuell stehen keine Veranstaltungen an.