Filmstill "Der Bär in mir" © MFA & Filmdistribution

Der bär in mir

Zeiss-Großplanetarium

Der Bär in mir

Der Bärenforscher David Bittner nimmt den Filmemacher Roman Droux mit in die vielleicht letzte Wildnis Nordamerikas – den Katmai Nationalpark. Hier sind die beiden Männer umgeben von unzähligen Wildtieren, mittendrin in der Welt der Bären. Sie erleben die Fürsorglichkeit einer ausgehungerten Bärenmutter, die entkräftet versucht, ihre Jungen durchzubringen. Erleben blutige Kämpfe riesiger Bärenmännchen und die Tragik des Überlebenskampfes der wehrlosen Bärenkinder. Roman Droux bringt Bilder von einzigartiger Nähe und Emotionalität auf die grosse Leinwand: Ein lebendiger Naturfilm für die ganze Familie.

CH 2019 | Regie: Roman Droux

Bild © MFA & Filmdistribution

Die Veranstaltung läuft im Rahmen unseres Jahresthemas #wirsindnichtallein.

Informationen

Doku | 92 min | FSK 6 (empfohlen ab 12 Jahren) | Eintritt 9 € / 7 €

Hinweis: Derzeit können keine Familienkarten, Gruppenkarten oder Tickets mit sonstigen Rabatten im Rahmen von Ticketkooperationen (z.B. Welcome Card) gekauft werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze), Familienkarten, Gruppenermäßigungen und Rabatte/Freikarten im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 16 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)
info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

 

Kinosaal
Sprachen:
  • De


Videos

Offizieller Trailer zur Doku "Der Bär in mir".

Termine

Aktuell stehen keine Veranstaltungen an.