Planetariumssaal mit Projektion © SPB / Foto: Natalie Toczek

einstein in
the dome

Zeiss-Großplanetarium
 

Einstein in the dome

Live

In Analogie zur Reise zu den Sternen präsentieren herausragende Wissenschaftler*innen in dieser gemeinsamen Veranstaltungsreihe der Einstein Stiftung Berlin und des Zeiss-Großplanetariums ihre Reise zu den neuesten Forschungserkenntnissen.

Die nächsten Themen und Termine sind:

30.10.2019  |  »Gedanken-Maschinen: Wer kontrolliert hier wen?«

Unser Gehirn bringt all das hervor, was uns als Menschen ausmacht. Mittels Neurotechnologie ist es mittlerweile möglich, Gehirnaktivität in Alltagsumgebungen auszulesen und als Steuersignale von Computern oder Robotern zu nutzen. Längst entwickeln global agierende Unternehmen neurale Schnittstellen für Jedermann. Welche Szenarien ergeben sich daraus und wo liegen die ethischen Grenzen im Einsatz dieser neuen Technologien? Einstein-Professor Surjo Soekadar lässt die Zuschauer in weit verzweigte Netzwerke voller Aktivität eintauchen.

Kooperation mit der Einstein Stiftung Berlin

Bild © SPB / Foto: Natalie Toczek

Informationen

60 min | ab 14 Jahre | Eintritt frei

Anmeldung und weitere Informationen unter www.einsteinfoundation.de

Planetariumssaal
Sprachen:
  • De

Termine

Aktuell stehen keine Veranstaltungen an.