Ich, Claude Monet © Seventh Art Productions Limited

exhibition on screen: ich, claude monet

Zeiss-Großplanetarium

Exhibition on Screen: Ich, Claude Monet

Planet Art

Große Kunst auf großer Kinoleinwand: »Exhibition on Screen« ist eine preisgekrönte Filmreihe, in der die größten Künstler, Ausstellungen und Galerien der Welt porträtiert werden. Im Mittelpunkt dieses Films steht der französische Impressionist Claude Monet. Erzählt in seinen eigenen Worten und gefilmt an den Orten seines Schaffens, werden seine populärsten Werke in einem unvergesslichen, eindringlichen Kunsterlebnis präsentiert.

GB 2016 | Regie: Phil Grabsky

Themenreihe: Planet Art

Künstler*innen haben einen ganz eigenen Blick auf die Welt und ihre Werke fördern oft Aspekte und Wahrheiten zutage, die dem oberflächlichen Blick verborgen bleiben. Wir stellen in der Filmreihe »Planet Art« einige außerordentliche Künstler*innen und ihr Schaffen in den Mittelpunkt.

Bild © Seventh Art Productions Limited

Informationen

Doku | 87 min | FSK 0 (empfohlen ab 14 Jahre) | Eintritt 9 € / 7 €

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 16 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)

info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

Kinosaal
Sprachen:
  • En

(OmU)

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion