The Great Green Wall © Tim Cragg GreatGreenWall Ltd

The great
green wall


Zeiss-Großplanetarium
 

The Great Green Wall

Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung und Arbeitsplätze bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien. Sie spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: der Musik. So entspinnt der Film eine kollektive melodische Collage und offenbart eine neue afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen.

GB 2019 | Regie: Jared P. Scott

Bild © Tim Cragg GreatGreenWall Ltd

Informationen

Doku | 92 min | FSK 6 | Eintritt 9 € / 7 €

Hinweis: Derzeit können keine Familienkarten, Gruppenkarten oder Tickets mit sonstigen Rabatten im Rahmen von Ticketkooperationen (z.B. Welcome Card) gekauft werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 16 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)

info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

 

Kinosaal

Sprache: OmU (Englisch, Französisch, Bambara, Tigrinisch, Hausa)


Bilder


Videos

Englischer Trailer zum Film »The Great Green Wall«

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion