Kiriku © MFA+ Filmdistribution

kiriku und die zauberin

Zeiss-Großplanetarium

Kiriku und die Zauberin

Der kleine Kiriku kann, kaum geboren, bereits sprechen, denken und rennen. Das ist von großem Vorteil, denn sein Heimatdorf wird von einer bösen Zauberin beherrscht. Der aufgeweckte Kiriku trickst sie ein ums andere Mal aus, aber um sein Dorf vom Fluch der Zauberin befreien zu können, muss er sich auf eine gefährliche Reise begeben. Für dieses einfallsreiche Animations-Abenteuer ließ sich Regisseur und Autor Michel Ocelot von zahlreichen afrikanischen Volksmärchen inspirieren.

F, Belgien 1998 | Regie: Michel Ocelot

Bild © MFA+ Filmdistribution

Informationen

Animationsfilm | 74 min | FSK 0 (empfohlen ab 5 Jahre) | Eintritt 9 € / 7 €

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 16 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)
info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

Kinosaal
Sprachen:
  • De


Videos

Trailer zum Kinder- und Animationsfilm "Kiriku und die Zauberin". © MFA+ Filmdistribution

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion