Europa's anti-Jovian hemisphere © NASA / Jet Propulsion Lab-Caltech / SETI Institute

leben im all
Wo und wie suchen wir danach?

Zeiss-Großplanetarium
 

Leben im All - Wo und wie suchen wir danach?

Dr. Jean-Pierre Paul de Vera

Vortrag von Dr. Jean-Pierre Paul de Vera

Erkenntnisse der letzten Jahrzehnte, die während der Weltraum-Missionen in unserer Nachbarschaft gewonnen wurden, erlauben eine vielversprechende Schlussfolgerung: Es gibt lebensfreundliche Nischen auf dem Mars und den Eismonden um Jupiter und Saturn. Was ist von diesen Erkenntnissen zu halten? Können wir sogar in unserem Sonnensystem außerhalb der Erde Leben erwarten? Wenn ja, wo genau müssen wir da nachschauen und welche Technik wird für die Suche nach Leben angewandt? Und wie können wir die Abwesenheit oder das Vorhandensein von
Leben nachweisen?

Die Veranstaltung läuft unter dem Jahresthema #wirsindnichtallein.

Bild © NASA / Jet Propulsion Lab-Caltech / SETI Institute

Informationen

60 min | ab 12 Jahre | Eintritt 9 € / 7 €

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze), Familienkarten, Gruppenermäßigungen und Rabatte/Freikarten im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 17 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)
info@planetarium.berlin

 

Planetariumssaal
Sprachen:
  • De


Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für den Einlass.
Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Hygienekonzept.

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion