Modern Art Ensemble © Sandra Setzkorn

modern art ensemble: 25 Jahre Unruhe

Zeiss-Großplanetarium

Modern Art Ensemble: 25 Jahre Unruhe

Live

Das »modern art ensemble« – Flöte, Klarinette, Streichtrio und Klavier – feiert seine Jubiläumssaison mit vier Konzerten an vier verschiedenen Orten in Berlin – und zeigt so seine Vielseitigkeit und Lebendigkeit. Im zweiten Konzert im Zeiss-Großplanetarium wird der Raum zum Spielplatz elektroakustisch verstärkter und verfremdeter Klänge. Es erklingen Werke des britischen Komponisten John Palmer. Diese verschmelzen in der Live-Performance mit kosmischen Projektionen zu einem eindrucksvollen und ganzheitlichen Konzerterlebnis.

Präsentation: Arno Lücker und Dr. Jürgen Rienow

Bild  © Sandra Setzkorn

Informationen

90 min | ab 10 Jahre | Eintritt 16 € / 12 €

Planetariumssaal

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion