Ankunft Alexander Gerst in der ISS © Roscosmos/Oleg Artemjev

ORBIT

Mit Alexander Gerst zu neuen Horizonten

Planetarium am Insulaner / Wilhelm-Foerster-Sternwarte
Zeiss-Großplanetarium

Orbit

Mit Alexander Gerst zu neuen Horizonten

Im Juni 2018 startete der Astronaut Alexander Gerst als erster deutscher Kommandant zu einer fünfmonatigen Mission auf die Internationale Raumstation ISS. Was erwartet ihn und seine Crew auf der Mission »Horizons« 400 Kilometer über der Erde? Wir blicken auf ihre aktuellen Forschungsprojekte, lassen die Geschichte der Raumfahrt Revue passieren und schauen, zu welchen neuen Horizonten die Menschheit aufbrechen wird: zurück zum Mond und weiter zum Mars. Jede Raumfahrtmission trägt dazu bei, die großen Rätsel des Universums weiter zu entschlüsseln.

Koproduktion Stiftung Planetarium Berlin, Planetarium Münster und Mirage 3D.

Bild © Roscosmos/Oleg Artemjev

Informationen

55 min | ab 10 Jahre | Eintritt 8€ / 6€

Planetariumssaal
Sprachen:
  • De
  • En

(inkl. 35 min Live-Teil in Deutsch)


Bilder

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion