Paul Zabel mit Salat © DLR

projekt eden-iss: Ein jahr im ewigen eis

Zeiss-Großplanetarium

Projekt Eden-ISS: Ein Jahr im ewigen Eis

Paul Zabel, Institut für Raumfahrtsysteme (DLR)

Live

365 Tage in der Antarktis, davon 257 Tage abgeschnitten von der Außenwelt. Der Antarktisgärtner Paul Zabel hat die Gemüsezucht für Mond und Mars im EDEN-ISS-Gewächshaus erprobt und dabei Paprika, Tomaten und Gurken unter künstlichem Licht geerntet. Dem insgesamt zehnköpfigen Überwinterungsteam auf der Neumayer-Station III des Alfred-Wegener-Instituts brachte er frische Abwechslung auf den Speiseplan, während sie gemeinsam in der wochenlangen Polarnacht ausharrten. Er berichtet von den Anstrengungen und Entbehrungen der letzten Monate sowie von den Freuden der Pflanzenzucht in der Extremsituation.

Bild © DLR

Informationen

60 min | ab 12 Jahre | Eintritt 8 € / 6 €

Planetariumssaal
Sprachen:
  • De

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion