Filmstill aus »Vogelfrei - Ein Leben als fliegende Nomaden« © Doreen Kröber

vogelfrei - ein leben als fliegende nomaden

Zeiss-Großplanetarium
 

Vogelfrei – Ein Leben als fliegende Nomaden

+++ Aktuell: Einlass nur mit negativem Corona-Testnachweis, Impfnachweis oder Nachweis über Genesung möglich. Weitere Informationen finden Sie hier. +++
 

Nur mit einem Drachenflieger mit Motor ausgerüstet, begeben sich die beiden Extremabenteurer Andreas und Doreen auf eine Weltreise, die sie auf ihrer ersten Etappe über Nord- und Südamerika bis zur Karibik führt. Informativ, sehr unterhaltsam und mit viel Witz berichten die beiden über ihre einzigartigen Erlebnisse und Begegnungen mit gastfreundlichen Menschen und einer überwältigenden Natur.

Deutschland 2021 | Regie: Andreas Zmuda

Bild © Doreen Kröber

Informationen

Doku | 112 min | FSK 0 (empfohlen ab 12 Jahren) | Eintritt 9 € / 7 €

Hinweis: Derzeit können keine Familienkarten, Gruppenkarten oder Tickets mit sonstigen Rabatten im Rahmen von Ticketkooperationen (z.B. Welcome Card) gekauft werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze), Familienkarten, Gruppenermäßigungen und Rabatte/Freikarten im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 16 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)
info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

 

Kinosaal
Sprachen:
  • De


Videos

Trailer zu »Vogelfrei - Ein Leben als fliegende Nomaden« © Doreen Kröber

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion