Whale Rider © Pandora Filmverleih

whale rider
Planet Ozean (4)

Zeiss-Großplanetarium

Whale Rider

Planet Ozean (4)

Die Einwohner von Whangara (Neuseeland) glauben, dass ihr Urahne Paikea vor über tausend Jahren das Land auf dem Rücken eines Wales erreicht hat. Vieles spricht dafür, dass die junge Pai Nachfolgerin des heutigen Stammesführers werden könnte. Aber sie ist ein Mädchen und damit inakzeptabel. Als eines Tages eine Gruppe Wale strandet, eskaliert der Konflikt. Der bisher erfolgreichste neuseeländische Film aller Zeiten ist längst ein moderner Klassiker.

Neuseeland, D 2002 | Regie: Niki Caro

Themenreihe »Planet Ozean«

Die Weltmeere machen 70 Prozent der Erdoberfläche aus, deutlich mehr, als wir Landbewohner zur Verfügung haben. Die Meere liefern uns Nahrung und Sauerstoff und regeln unser Klima. Zwei Drittel aller Lebensformen leben im Wasser. Es sind mehr Menschen in den Weltraum geflogen, als in die unbekannte Welt der Tiefsee vorgedrungen. Doch die Ozeane sind in Gefahr und ihre Zukunft liegt in den Händen der Menschheit. Höchste Zeit einen Blick auf die Ozeane zu werfen: Wir zeigen eine Themenreihe mit Dokumentarfilmen, Spielfilmen und Kinderfilmen.

Bild © Pandora Filmverleih

Informationen

Spielfilm | 85 min | FSK 6 | Eintritt 8 € / 6 €

Kinosaal
Sprachen:
  • De


Videos

Deutscher Trailer zum Spielfilm »Whale Rider«. © Pandora Filmverleih

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion