Filmstill aus »Wonders of the sea« | Ein Schwarm Fische dicht über dem Meeresgrund© Kinostar

wonders of
the sea 3D


Zeiss-Großplanetarium
 

Wonders of the sea 3D

»Nur das, was man liebt, kann man auch bewahren« lautete der Leitspruch des Meeresforschungspioniers Jacques-Yves Cousteau. Sein Sohn Jean-Michel setzt sein Erbe mit diesem Film fort und hat mit Arnold Schwarzenegger als Erzähler einen Partner gewonnen, dem Naturschutz ebenfalls am Herzen liegt.

In einem visuellen Unterwasserfeuerwerk tauchen wir ein in die Farbwelten der Korallen, lernen ungewöhnliche Meeresbewohner kennen und erfahren mehr über die symbiotischen Beziehungsgeflechte in der Tiefsee. Eine Liebeserklärung an die Wunder der Ozeane in 3D!

Der Film läuft im Rahmen unseres Jahresthemas #wirsindnichtallein.

GB 2019 | Regie: Jean-Michel Cousteau, Jean-Jacques Mantello

Bild © Kinostar

 

Informationen

Doku | 82 min | FSK 0 (empfohlen ab 6 Jahre) | Eintritt 10 € / 8 €

Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und deren Begleitpersonen (es gibt sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze), Familienkarten, Gruppenermäßigungen und Rabatte/Freikarten im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass) können nicht im Onlineshop gebucht werden, sondern sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich. Eine Erstattung von etwaigen Differenzen, die sich aus dem Kauf regulärer Online-Tickets ergeben, ist ausgeschlossen. Bitte reservieren Sie über unsere Ticket-Hotline:

Tel +49 30 421845-10
(Mo bis Fr 9 – 17 Uhr | Sa, So 10 – 17 Uhr)
info@planetarium.berlin

Für Kinofilme sind keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

Kinosaal
Sprachen:
  • De


Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für den Einlass.
Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Hygienekonzept.


Videos

Deutscher Trailer zum 3D-Kinofilm »Wonders of the sea« © Kinostar

Termine

Datum
Uhrzeit
Standort
Verfügbarkeit
Aktion